MOFA TOUR – TAG 7

Uckermark alter. 

Man muss es sagen wies is. Was für nen scheiß Tag. Wir sind heute irgendwas um die 100km gefahren. Es hat 38° gehabt, gefühlt aber 45. Jens sein Onkel hat uns seit Beginn dieser Reise vor dem Landkreis Uckermark gewarnt. Er hat gesagt es gibt dort keine Tankstelle & sonst auch gar nichts. & ehrlich gesagt von den 100km die wir heute gefahren sind, waren es 100km durch absolut langweiliges Gebiet, dadurch das es noch so warm war war es einfach unerträglich. 

Heute früh sind wir am Schiffshebewerk in Niederfinow Richtung Schwedt (Oder) gestartet. Das Schiffshebwerk war echt mal spannend anzuschauen, aber selbst dafür war es eigentlich schon viel zu warm. Also sind wir wieder gegen 12:00 los gefahren. Schwedt und somit die nächste Tankstelle hatten wir so gegen 16 Uhr erreicht. Ich glaube wir haben 1,5h in dieser Tankstelle, bei angenehmen 22° verbracht. Dazu ein paar kalte Getränke, definitiv das Highlight des Tages. Dann haben wir noch getankt & sind dann weiter gefahren. Unser nächstes Ziel wäre dann eigentlich Blankensee gewesen, nachdem ich das gegoogelt hatte & wir heute nicht zelten wollten weil – warm, windig, evtl. Gewitter – ist es als Tagesziel absolut durchgefallen weil wir dort nie eine Unterkunft bekommen hätten. 

Ich habe die letzten Tage immer kurz bevor wir wussten wie weit wir noch fahren wollten, einfach nach einer/einem Pension/Campingplatz/Hotel gegoogelt. Dann sind wir da einfach immer hingefahren & haben nach gefragt. Bis jetzt war immer alles easy & alle hatten noch Platz für uns. Heute schlafen wir im Gemeindehaus, direkt neben einem alten Burgturm – siehe Beitragsbild. 

Wir haben dann unser Zimmer ‚bezogen‘ sind noch schnell zum Netto gefahren um jede Menge Getränke zu kaufen. Dann haben wir uns noch eine Pizza geholt. Die Motivation ist somit auch wieder sehr gestiegen weil es wieder kälter wurde, wir die Uckermark hinter uns gelassen haben & weil für morgen 24° gemeldet sind :)))

Hier könnt ihr mal unsere Route bis jetzt einsehen (Link ist nur 8 Wochen gültig): https://www.bernhard-gaul.de/gpxviewer/gpxviewerlinksvar.php?url=https://www.bernhard-gaul.de/file/liroute1561579409.gpx

(wir haben grad selber erst registriert das wir schon fast 1000km haben, Hammer Hart, mein Tacho ist nach 600km kaputt gegangen, Jens hatte nie einen, deswegen hatten wir n bisschen den Überblick verloren :D)

Danke fürs lesen 🙂 

Bis morgen. 

Ein Gedanke zu „MOFA TOUR – TAG 7

Schreibe einen Kommentar zu Bärbel Retzlaff Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.