MOFA TOUR – TAG 39

108km mit den Mofas – insgesamt 4.399km 

wieder geduscht. 

mal wieder ein relativ unspektakulärer Tag, gestartet mit einem ausgiebigen Frühstück haben wir unser Unterkunft um 10:00 verlassen, auf dem Parkplatz haben wir dann noch Bayreuther getroffen, klein ist die Welt. 

Von unserem Hotel sind wir zum Walchensee gefahren, ein wirklich wunderschöner See mit komplett türkis farbenem Wasser, das Wetter war aber einfach ne Katastrophe. Vom Walchesee sind wir weiter nach Kochel am See gefahren, wunderschön bergab, wir hätten teilweise sogar die Motorradfahrer überholen können, die Autofahrer haben wir schon lange nichtmehr im Rückspiegel gesehen. 😀 

Von Kochel am See waren es noch 30km bis zu unserem heutigen Tagesziel, Tegernsee, dort haben wir uns ein Hotel direkt am See gemietet, wirklich beste lage, leider hat es aber den ganzen Tag so geschüttet das wir uns besser ein Boot als ein Hotel gemietet hätten. 

Um 19:00 sind dann noch Elli & Christian gekommen, meine ehemalige Arbeitskollegin mit ihrem Freund, wir sind ins Braustüberl zum essen und Bier trinken gegangen. Wir hatten auch heute wieder einen wunderschönen Abend, wirklich cool das wir auf unserer Reise einfach so von Menschen die man sonst wenig sieht besucht werden. Auch der heutige Abend macht die Mofa Tour einfach aus. 

Tagesfazit: ein Hoch auf unsere Regenponchos, ohne die wären wir heute wieder mehr geschwommen als gefahren. 


Ein Gedanke zu „MOFA TOUR – TAG 39

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.